Archive for the ‘Sturm’ Category

Viel Wind

Donnerstag, Dezember 5th, 2013

Wintersturm Xaver bringt im Norden Orkanböen. Bei uns vor allem abends beim Durchzug der Kaltfront auch 70-90km/h.

Warnlagebericht der UWZ
Vom DWD

Update 17:30 Uhr: Die Kaltfront ist gerade bei Münster. Es dauert noch ein paar Stunden, vielleicht gegen 20:30-21:00 Uhr.

Liveticker von Wetteronline: http://www.wetteronline.de/liveticker

Update 07:00 Uhr: Die Kaltfront war harmlos. Zur Zeit aber Schauer mit Graupel

Regenbogen

Sonntag, November 3rd, 2013

Ein stürmischer Regenbogen.
Nach dem Regen ist vor dem Regen.
Und es bleibt windig

Regenbogen überMannheim

Gewitter mit 7.6 mm und Sturmböen

Dienstag, August 6th, 2013

Ein Gewitter bringt 7.6 mm und Abkühlung von 30°C auf 18.9°C mit Böen bis zu 50 km/h (Unsere Station) und bis ca. 80 km/h am Flugplatz. In Karlsruhe 112 km/h.

Heftiges Wintergewitter mit Regen, Graupel, Schnee und Sturm

Dienstag, Februar 5th, 2013

Ein heftige Gewitterfront zog heute gegen 11:00 Uhr von NW nach SO durch. Erst Regen, dann Graupel und am Ende Schneefall. Die Temperatur ist von +8°C auf +2°C gefallen und Böen gab es bei uns bis 51.5km/h. An der Bergstraße sind auch ein paar Bäume gefallen, in Mannheim und Ludwigshafen zum Glück nur Äste.
Seit 2007 gab es an unserer Station erst 7 weitere Tage mit Wind in dieser Stärke..
Schneegewitter

Um 20:00 Uhr: Gewitter Nummer 2! Wieder mit Regen und Schnee

Die nächste Runde ist für Mittwoch geplant, zur besten Berufsverkehrszeit..

Viel Wind, über 70km/h

Montag, September 24th, 2012

Beim Frontdurchgang am Montag gegen 16:00 Uhr gab es zum Teil Starkregen und heftige Böen.
Weinbiet meldete 119km/h, Lampertheim über 81km/h und in Mannheim und Michelstadt-Vielbrunn 70km/h.

Unsere Station kam auf 47km/h.

Stürmische Nacht?

Freitag, Juli 13th, 2012

Nach den rund 10mm von heute Morgen kommt gleich der nächste Regen und in der Nacht auf Samstag wahrscheinlich auch viel Wind. Meteomedia hat schon eine Vorwarnung vor bis zu 80km/h aktiviert.

  • 20:30 Uhr: Der DWD warnt jetzt auch vor 60 bis 80km/h.
  • 12:30 Uhr: Die Nacht war ruiger als geplant aber jetzt gibt es doch noch Wind. Rund 60km/h, Weinbiet bis zu 100km/h. Unser Station bis 44km/h.

Viel Wind! Unwetterwarnung!

Mittwoch, Januar 4th, 2012

Letzte Nacht gab es bei unserer Station über 45km/h. Und es geht stürmisch weiter, VOR Warnungen vor Böen bis zu 115km/h sind aktiv.

  • Mittwoch 04.01, 22:00 Uhr: Unwetterwarnungen vor Böen bis zu 120km/h sind jetzt aktiv.
  • Donnerstag 05.01, 20:00 Uhr: Während der Kaltfront bei uns bis zu 47km/h, aber viel weniger als zu befürchten war

Unwetterwarnung vor orkanartigen Böen

Donnerstag, Dezember 15th, 2011

Jetzt ist es amtlich. Morgen, Freitag gibt es Böen bis zu 110km/h (Windstäre 11) und viel Regen.

Mehr Informationen zur Windstärke bei Wikipedia.

  • Freitag, 17:00 Uhr: Der Sturm war (hier bei uns) nicht ganz so schlimm wie befürchtet, Böen ähnlich wie am Mittwoch. Aber die Kaltfront kommt in den nächsten Stunden und da ist noch einiges möglich. Der DWD und die UWZ warnen weiterhin und bis 01:00 Uhr.
  • Es kam doch nichts mehr.
  • Samstag: Schauer mit ein wenig Schneeregen im Regen. Gewarnt wird vor Schnee der aber am Dienstag wahrscheinlicher ist.

Stürmisch, feucht und danach kälter

Dienstag, Dezember 13th, 2011

Die nächsten Tage gibt es wieder viel Wind. Es gibt Warnungen vor Spitzen bis zu 80-90km/h. Am Freitag dann viel Regen und ab Sonntag sind auch ein paar Schneeflocken möglich.

  • Am Freitag ist auch ein Orkan über Deutschland möglich, ist aber noch unsicher. Viele Karten dazu gibt es bei der Wetterzentrale
  • Update Mittwoch Abend: Mittlerweile ist die UnwetterVORwarnung draußen vor Orkanböen bis 110km/h.
    Windböen vom Mittwoch: Weinbiet 112km/h, Mannheim 73km/h, Unsere Station 53km/h.

Warnung vor Dauerregen und Vorwarnung vor Sturm

Sonntag, Dezember 4th, 2011

Es wird ein ruppiger Sonntag Abend. Laut Warnungen soll es Dauerregen geben und vielleicht dazu noch Sturmböen.

  • 18:00 Uhr: Der Regen ist da, schon über 14mm
  • 20:00 Uhr: Über 23mm, gewarnt wird vor bis zu 60mm!
  • 22:00 Uhr: 39mm, Friedrichsfeld 45mm
  • 0:30 Uhr: Kaltfrontdurchzug mit Hagel und Böen an unserer Station bis 46km/h
  • 05:00 Uhr: In Summe jetzt 49mm. In Friedrichsfeld 55mm, Sandhofen 45mm. Damit ist November wieder aufgeholt..

Vorwarnung vor Sturmböen am Freitag ab 17:00 Uhr

Donnerstag, August 25th, 2011

Die UWZ (unwetterzentrale) warnt vor Sturm am Freitag ab 17:00 Uhr. Bis zu 100km/h sind möglich. Noch ist es eine Vorwarnung. Gewitter wird es natürlich auch geben, mehrfach in den nächsten 24h und dann zur Kaltfront.

  • Update 08:00 Uhr: Fast die ganze Nacht Gewitter, einmal sogar mit Regen. Es bleiben uns noch 10h Sommer.
  • Update 18:00 Uhr: Tagsüber gab es nochmal bis zu 32.4°C, Taupunkt bis zu 23°C. Jetzt wird die warme Luft verdrängt, sehr windig draußen. Noch kein Regen
  • Update 20:30 Uhr: Gewitter bei nur noch 20°C, Taupunkt noch immer 18°C.
  • Update 22:00 Uhr: Immer wieder leichte Gewitter und Regen bei 17°C, Taupunkt 15°C
  • Update Sa. 08:00 Uhr: Regen bei 13°C, Taupunkt 12°C.

Viel Wind, fast 50km/h

Montag, August 8th, 2011

Gegen 13:30 hatte der Windmesser viel Arbeit. 48.3km/h aus SW.

CARMEN kommt, es wird stürmisch!

Mittwoch, November 10th, 2010

Von Donnerstag an bis Samstag ist mit stürmischen Wind zu rechnen, auch Orkanböen sind möglich!
Besonders heftig wird die Nacht auf Freitag.
Es bleibt dabei viel zu warm für November.

  • Update Freitag 07:00 Uhr: Die Böen haben es nicht bis ganz nach unten geschafft. Höchstwert für Mannheim rund 70km/h. Auf dem Weinbiet 108km/h.
  • Update Samstag 07:00 Uhr: In der Nacht kam wieder odentlich Wind auf. Höchstwert für Mannheim ca. 70km/h. Auf dem Weinbiet bis 130km/h.

Tornado bei Sinsheim

Dienstag, August 31st, 2010

Eine Meldung vom Mamo:

Sinsheim. Ein Tornado ist am Montagabend über Felder in der Nähe von Sinsheim im Rhein-Neckar-Kreis gefegt. Menschen seien nicht verletzt worden, teilte die Polizei in Heidelberg mit. Zahlreiche Bäume stürzten um. Auf einer Fläche in der Größe von etwa zwei Fußballfeldern drückte der Sturm Wein und Mais um. Zwei Verkehrszeichen wurden aus ihrer Verankerung gerissen und durch die Luft gewirbelt. Die Höhe des Schadens war zunächst unklar. Der Ort selbst wurde den Polizeiangaben zufolge verschont. dpa

Erste Bilder:
www.stimme.de

Meldung vom SWR:

Wirbelwind sorgt für Zerstörungen
Ein Tornado hat gestern Abend großen Schaden angerichtet. Es gab laut Polizei keine Verletzten. Die Windhose war gegen 18 Uhr bei Sinsheim-Weiler entstanden und sorgte nach Polizeiangaben für „reichlichen Wirbel“. Zahlreiche Bürger meldeten sich über Notruf. Zwei Bäume stürzten um und blockierten die Landstraße Richtung Sinsheim. Auf der Kreisstraße Richtung Reihen ragten ebenfalls umgeknickte Bäume in die Fahrbahn. Die Windhose zerstörte auf einer Fläche von zwei Fußballfeldern Weinberge, einen Maisacker und 30 weitere Bäume. Zwei Verkehrszeichen riss der Tornado mitsamt ihrer Betonverankerungen aus dem Boden und wirbelte sie durch die Luft. Die Höhe des Flurschadens kann die Polizei derzeit noch nicht beziffern.

Kleine Böenfront

Freitag, April 2nd, 2010

Schön anzusehen war die kleine Böenfront am Abend vom 31.03:

Animation Boeenfront
Klicken für eine Animation von 19:30 bis 20:30.

Orkanartige Böen am Sonntag?

Samstag, Februar 27th, 2010

Noch ist es eine Vorwarnung vom DWD. Noch ist nicht ganz sicher wo genau, aber wir könnten noch mit in dem Gebiet sein mit Böen bis zu 115km/h (Windstärke 11).
Ein Auszug aus Wikipedia für diese Windstärke:

heftige Böen, schwere Sturmschäden, schwere Schäden an Wäldern (Windbruch), Dächer werden abgedeckt, Autos werden aus der Spur geworfen, dicke Mauern werden beschädigt, Gehen ist unmöglich; sehr selten im Landesinneren

  • Update Sonntag 08:00 Uhr: Die Unwetterzentrale hat schon die „Akutwarnung vor Sturm/Orkan“ aktiviert. (Böen von 90-100km/h vereinzelt bis 110km/h). Für Mannheim! Auch der DWD hat jetzt die Unwetterwarnung aktiviert. Ab ca. 11:00 Uhr geht es los. Orkantief „Xynthia“ kommt
  • Update Sonntag 11:00 Uhr: Trier (Petrisberg) 126km/h, Weinbiet 108km/h, Feldberg 130km/h.
  • Update Sonntag 13:00 Uhr: Weinbiet 144km/h, Mannheim 72km/h, MA-Seckenheim 62km/h. Temperatur: 17°C
  • Update Sonntag 14:00 Uhr: Weinbiet 162km/h, Mannheim 89km/h, MA-Seckenheim 66km/h, Feuerwehr ist unterwegs
  • Update Sonntag 15:00 Uhr: Mannheim 97km/h, Viele Behinderungen durch umgestürzte Bäume und Verkehrsschilder auf den Autobahnen
  • Update Sonntag 16:00 Uhr: Bahnverkehr in RP und teilw. in Hessen und BW eingestellt!
  • Update Sonntag 19:00 Uhr: Mannheim-Neuostheim 102km/h, MM-MA und MM Ladenburg mit rund 100km/h. Laut Polizei/Feuerwehr gibt es in Mannheim Sturmschäden im „hohen sechsstelligen Euro-Bereich“. Personen wurden bis zum Abend nicht verletzt.

Stürmischer Christtag

Freitag, Dezember 25th, 2009

Zum Aufwecken für alle Langschläfer gab es gegen 7:30 Uhr heftige Windböen mit bis zu 43km/h, die neue Station hatte fast 60km/h gemessen. Dazu stieg die Temperatur wieder mal auf +9°C an. Ab jetzt wird es wieder kühler

Warm und viel Wind

Dienstag, November 24th, 2009

Tief Ludwig kam gestern mit viel Wind. Auf dem Weinbiet bis zu 130km/h. Hier unten im Tal viel, viel weniger. Unser Station kam auf 41km/h, die neue auf 45km/h.
Es bleibt windig und zu warm für einen November. Bis jetzt ist der November fast 4°C zu warm.

STURMWARNUNGEN sind aktiv!

Montag, Februar 9th, 2009

Dienstag Vormittag erreicht uns Orkantief „QUINTEN“ mit Böen von 90-110km/h. Aktuell ist eine amtliche „Vorwarnung zur Unwetterwarnung“ aktiv.

  • Was passiert bei 90-110km/h? Auszug aus der Wikipedia:

    Windstärke 11 (103-117km/h):

    Heftige Böen, schwere Sturmschäden, schwere Schäden an Wäldern (Windbruch), Dächer werden abgedeckt, Autos werden aus der Spur geworfen, dicke Mauern werden beschädigt, Gehen ist unmöglich; sehr selten im Landesinneren

    Windstärke 10 (89-102km/h):

    Bäume werden entwurzelt, Baumstämme brechen, Gartenmöbel werden weggeweht, größere Schäden an Häusern; selten im Landesinneren

  • Stand Dienstag 07:00 Uhr: Für Lagen ober 400m sind die Unwetterwarnungen bereits aktiv. Die heftigsten Böen wird es wahrscheinlich etwas südlich von uns geben. Der Feldberg hat bereits 148km/h Böen. Takt 9°C, Regen
  • Stand Dienstag 12:00 Uhr: Die Unwetterwarnung ist aktiv. Böen bis jetzt: Weinbiet:140km/h, Mannheim: 72km/h, Michelstadt: 90km/h, Feldberg: 166km/h, Takt 6°C, Regen
  • Stand Dienstag 20:00 Uhr: Sturmwarnung ist noch aktiv. Jetzt wieder mehr Wind. Sollte aber bald nachlassen. Takt 4.5°C

Extrem tiefer Luftdruck. Nur 969hPa (rel., umger. auf Meereshöhe)

Freitag, Januar 23rd, 2009

Das Tief „Joris“ verursachte bei uns heute mit fast 969 hPa einen extrem tiefen Luftdruck. Einen ähnlich tiefen Luftdruck gab es zuletzt vor ca. 20 Jahren (Laut Berichten in Wetterforen).

Der Wind war (noch) nicht so stark, es wird aber kräftig gewarnt!

Nachtrag, laut MAMO ist es jetzt amtlich:

Rekordtief für einen Januartag mit 958.5 hPa um 13:55 Uhr gemessen beim DWD in MA-Vogelstang. Tiefer runter ging es einmal im Dezember 1976 und am 26.02.1989 mit 952.7hPa. Gemessen wird seit 1868/69

Finde dieser Wert ist zu tief, alle umliegenden Stationen hatten um die 969hPa. Mal abwarten.

Nachtrag 2:
Die von der DWD-Station Mannheim angegebenen Werte entsprechen sehr wahrscheinlich dem ABSOLUTEN Luftdruck. NICHT umgerechnet auf Meereshöhe. Dann stimmen alle Werte wieder denn der relative Luftrdruck, der bei Angaben im Flachland immer verwendet wird liegt dann ca. 10hPa höher.