Archive for Juni, 2005

Der Juni: Kalter Start, heißes Ende und viel zu trocken

Donnerstag, Juni 30th, 2005

Der Juni war wieder um 2.7°K zu warm. Niederschlag gab es kaum, außer der 36mm am 29.06.

Der Monatsbericht: Junidaten

Mit 30.2mm neuer Niederschlagsrekord (Niederschlag/h)

Mittwoch, Juni 29th, 2005

Ab 2001 gab es noch nie so viel Regen innerhalb einer Stunde.
Die Tagesgrafik

Alle „Rekorde“ gibt es unter Langzeitdaten

Extreme Gewitter, über 80mm

Mittwoch, Juni 29th, 2005

Am 29.06 gab es extreme Gewitter mit Niederschlägen über 80 mm (l/m²) südlich von Ludwigshafen.
In Mannheim verbreitet ca. 35mm.

Die Radaranimation von radar-info.de.
Deutlich zu erkennen ist das Zusammentreffen zweier Zellen südlich von LU (Schifferstadt, Neuhofen, Otterstadt).

Nachtrag: Mehr Text und Bilder gibt es jetzt hier

Während des Unwetters gab es sehr viel Blitze in allen Richtungen. Eine Animation. Einer davon hat auch das Holzlager der SCA in Mannheim voll getroffen. Gewitter

Das ganze Unwetter aus Sicht der WebCam. Achtung sehr groß (10MByte): Cam-Animation

Der DWD und MM warnten rechtzeitig: Beispiel von MM

Nachtrag: Mehr Text und Bilder gibt es jetzt hier

Der Siebenschläfertag war sonnig und heiß

Montag, Juni 27th, 2005

Also bleibt das Wetter nun 7 Wochen lang sonnig und heiß. Ab Donnerstag wird es übrigens merklich kühler. Sogar Regen ist möglich.

Siebenschläfertag ist vielleicht doch erst Anfang Juli (wegen der Kalenderreform um 10 Tage verschoben)

Nachtrag: Der Julianfang war kühl und verregnet. Am 7.7 Dauerregen und nur nachmittags etwas Sonne.

Heute, Freitag bis 36°C und danach heftige Gewitter

Donnerstag, Juni 23rd, 2005

Es wird „angenehm“ schwülwarm mit einer hohen Wärmebelastung. DWD und MM werden sicher warnen. Mehr unter Wetterwarnung

Die Temperatur ging rauf bis 35.6°C. (Flugplatz 35°C, Vogelstang 34.3°C). Gewitter gab es kaum.

35°C zur Sommersonnenwende

Montag, Juni 20th, 2005

Ab Dienstag um ca. 09:00 Uhr werden die Tage wieder kürzer. Zum Ausgleich gibt es 35°C.

Nachtrag: Das Tmax lag bei 35.3°C, neuer Jahresrekord. MM am Flugplatz kam auf 35.7°C, der DWD in Vogelstang auf 34.4°C. Abends dann noch ein Gewitter aber kaum Niederschlag.

Blitzbilder gibt es die nächsten Tage noch unter: hier.

Die Schafskälte ist vorbei

Montag, Juni 13th, 2005

Der Start in den Juni war zu kalt. Ca. 2°C unter den „Normalwerten“. Es kommen jetzt aber wieder mehr als 30°C. Es bleibt zu trocken.