Archive for Februar, 2008

Der Februar war wieder mal zu warm

Freitag, Februar 29th, 2008

Der Februar war mit einer durchschnittlichen Temperatur von +5.0°C zu warm (+2.5°K). Damit aber trotzdem kälter als der Janaur. Mit 46.5mm gab es etwas zu viel Niederschlag der allerdings nur am Monatsanfang und Ende gefallen ist. Alles als Regen. Die Temperaturen lagen zwischen -6°C und +18°C, kein Tag mit Dauerfrost. Gegen Ende des Monats lag die Grünlandtemperatursumme bei 190 Grad. Narzissen und Forsythien starteten mit der Blüte.

Orkantief EMMA ist da!

Freitag, Februar 29th, 2008

Alles spricht über EMMA. Einzelne Böen könnten bis zu 120km/h erreichen.

  • Hier unten aber laut Warnungen vom DWD (Stand 29.02, 23:00 Uhr) in LU bis 110km/h in MA bis zu 85km/h.
  • Stand 01.03, 07:00 Uhr: Die Kaltfront kommt, alle Warnen jetzt vor Böen mit 100-130km/h!! Weinbiet hat schon 130km/h
  • Stand 01.03, 08:30 Uhr: Die Kaltfront zieht gerade durch mit Gewitter und Windböen über 100km/h (MA-Neuostheim). Bei uns über 50km/h
  • Stand 01.03, 09:30 Uhr: Die Kaltfront ist durch. In Böen gab es flächendeckend über 100km/h (MA, Michelstadt..). Unser Windmesser kam auf 55km/h (zweithöchster Wert seit 2001). Die Temperatur ging auf 6°C zurück (von 12°C). Es wird jetzt tagsüber wieder etwas ruiger und wärmer.

Bericht im Mannheimer Morgen

Mehr zur Windstärke bei Wikipedia.

Es ist bunt geworden

Donnerstag, Februar 28th, 2008

Die Grünlandtemperatursumme nähert sich der 200er Marke und pünktlich ist es bunt geworden da draußen. Grün vom Gras und von ersten Sträuchern. Narzissen und Forsythien sorgen für gelb und sogar erstes rosa kommt auf u.a. in Schwetzingen bei den Zierkirschen.
Die Mandelblüten in der Pfalz dürften auch schon starten.
Das Mandelblütenfest soll am 8/9 März oder später stattfinden. Die Wettervorhersage ist aber bescheiden. Mit ein wenig Pech gibt es zum 8/9 März dann Mandelbüten im Schnee.
Aber erstmal gibt es Regen, danach Sturm und Regen, gefolgt von Regen und dann wie schon gesagt vielleicht Schneeregen.

Heute 15°C, Morgen über 17°C

Samstag, Februar 23rd, 2008

Viel zu warm aber vielleicht auch schon normal ist es zur Zeit.
Immerhin haben wir noch Winter. In der nächsten Woche wird es wieder kühler.

Die höchste je in Mannheim gemessene Temperatur im Februar lag bei ca. 21°C.

Nachtrag: Unsere Tmax lag bei 18.0°C. Der DWD in Vogelstang kam auf 17.3°C.

Satellitenwetter vom DWD

Mittwoch, Februar 20th, 2008

Seit ein paar Tagen gibt es das Satellitenwetter vom DWD auch hier auf der Homepage. Zu finden unter Grafik: Satwetter. Auch mit Animation ab 0:00 Uhr.

Gerade aktuell ganz spannend um zu sehen wo gibt es Glatteisregen.

Aktualisiert wird das Bild jede Stunde.

Mannheims kältester Fleck ist:

Mittwoch, Februar 20th, 2008

Natürlich die Wetterstation vom DWD in Vogelstang. Unglaubliche Werte gab es da in den letzten Tagen. Meist 2 bis 3°C kälter als die Umgebung. Minimumtemperaturen bis an die -9°C, Bodentemperaturen nachts unter -11°C. Vermutlich liegt es an den großen brachliegenden Ackerflächen im Süden und Osten der Station. Nachts kühlt es hier schnell ab und viel von der kalten Luft sickert zur Wetterstation.
Gleichzeitig meldete der Königstuhl auch nachts immer positive Temperaturen.

Jetzt kommt aber wieder das Südwestgebläse auf und bringt ein wenig Regen und Temperaturen bis zu 16°C.