Archive for September, 2008

Nur noch 3°C

Mittwoch, September 17th, 2008

Morgens 3.5°C, Höchstwerte von unter 15°C. Wind aus Ost macht es möglich. Diese Werte gibt es auch im Januar. Zum Glück hat die Sonne aber noch ein wenig Kraft um die ganze Luftmasse tagsüber zu erwärmen. Im Winter würde es jeden Tag kälter werden.

Tmin 7°C und es wird noch kühler

Sonntag, September 14th, 2008

Zum ersten Mal seit Mitte Juni war die Temperatur unter 10°C. Kälter war es zuletzt Anfang Mai. Die nächsten Nächte werden aber noch frischer, am Mittwoch morgen vielleicht sogar unter 5°C.

An der DWD-Station in Vogelstang gab es aber auch im August schon Werte knapp unter 10°C.

Nochmal ein Sommertag

Donnerstag, September 11th, 2008

Heute gibt es noch einmal einen Sommertag, gefolgt von Dauerregen bis Samstag und danach wird es kühler, vielleicht sogar kalt.

Nachtrag: Es gab bis zu 27°C. Der Dauerregen vertrödelt sich über Frankreich. Vielleicht wird es auf den Altstadtfesten ja viel trockener als noch gestern vorhergesagt.

Der August war warm und feucht

Mittwoch, September 3rd, 2008

Der August war auch etwas zu warm mit einer durchschnittlichen Temperatur von 19.6°C (+0.8°K) und viel zu nass mit einer Regenmenge von 91mm (Normal 60mm). Die Temperaturen lagen zwischen 10.7°C und +31.3°C. Es gab 13 Sommertage davon waren aber nur 2 heiß mit einer Temperatur über 30°C.

Im Sommer 2008 gab es 47 Sommertage davon waren 15 heiße Tage mit über 30°C. (2003: 84/47). Die durchschnittliche Temperatur lag bei 20°C somit über 1.3°C über dem langjährigen Schnitt (1961-1990). Auch die Regenmenge lag mit 183mm deutlich unter dem langjährigen Schnitt von 213mm.