Archive for Februar, 2009

Der Februar war viel zu nass

Samstag, Februar 28th, 2009

Der Februar war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 2.4°C fast genau auf den langjärigen Mittelwert (-0.1°K). Die Temperaturen lagen zwischen -6°C und +12°C. Immer wieder gab es Schnee und Regen. Im Odenwald bis zu 50cm. Erst am letzten Tag gab es einmal über 10°C.Es gab keine Tage mit Dauerfrost aber 12 Tage mit mehr oder weniger geschlossener Schneedecke. Mit 68mm Niederschlag gab es fast doppelt so viel Niederschlag wie normal.
Mehr Daten im

Ein bisschen Frühling

Freitag, Februar 27th, 2009

Das Wochenende wird sonnig und warm. Mit bis zu ev. vielleicht u.U sogar 15°C.
Danach aber wieder kühler.

Wieder Neuschnee, wieder 4-5cm

Montag, Februar 16th, 2009

Schon wieder Neuschnee. Wieder ca. 4 cm und es schneit weiter. Teilweise liegen schon 8-9cm. Bis zum Mittag wird es wohl in Regen übergehen.
In der Nacht dann mehr Regen, am Mittwoch wieder kälter. Kein Frühling in Sicht.

  • Stand Mo, 18:00 Uhr: Schneeregen bei +1°C, noch liegen 4-8cm. Seit Mitternacht gab es 7mm Niederschlag
  • Stand Di, 07:00 Uhr: Regen bei +2°C, noch Schneereste (0-4cm). Über Nacht gab es 15mm Regen. Im Odenwald könnte ordentlich Schnee liegen, wer Werte kennt darf sie gerne melden. Der Melibokus (530m, bei Zwingenberg) meldet aber auch +1°C. Die eine Königstuhlcam ist eingeschneit, bei der anderen sieht es nach 30-40cm aus. Link zur Schneelage im Odenwald. Die Werte sind aber (noch) nicht aktuell
  • Stand Di, 13:00 Uhr: 3.5°C. Kaum noch Regen. Langsam sollte es kälter werden. Wilhelmsfeld meldet 35cm. In Birkenau 25cm und dort sind die Lifte sind ab 16:00Uhr in Betrieb
  • Stand Di, 19:00 Uhr: 2°C. Noch Schneereste, ein paar Schneeregenschauer irren noch durch die Region. Es wird kalt und glatt!! Laut Mamo ist die obere Königstuhlbahn außer Betrieb, ca. 50cm Schnee blockieren die Bahn, es wird geschaufelt
  • Stand Freitag: Wieder 1 cm Neuschnee. Die Königstuhlbahnen fahren wieder.

Bis 5cm Schnee

Samstag, Februar 14th, 2009

Nach tagelangen Warnungen vor Schneefall (DWD) hat es tatsächlich geklappt. Teilweise liegen fast 6cm.
Bei -2°C (Unser Kühlschrank Vogelstang meldet -7°C) ist es sehr glatt.
Den nächsten Schneefall gibt es in der Nacht zum Montag. Am Montag angeblich wieder Regen.
Auch gut der Wetterman auf SWR3:

Auf dem Feldberg liegen über 1m Schnee, im Hundsrück 40cm und wenn sogar Mannheim 6cm meldet muss wirklich Winter sein.

Neuschnee

Nach aktuellen Vorhersagen gibt es ab Mitternacht bis Montag 11:05 (?) Uhr Schneefall, danach etwas Regen.

Immer wieder einzelne Schneeflocken

Donnerstag, Februar 12th, 2009

Immer wieder gab und gibt es ein paar Schneeflocken. Teilweise ist es sogar weiß geworden. Mehr aber auch nicht. Ab Montag dann wieder eher Regen.

STURMWARNUNGEN sind aktiv!

Montag, Februar 9th, 2009

Dienstag Vormittag erreicht uns Orkantief „QUINTEN“ mit Böen von 90-110km/h. Aktuell ist eine amtliche „Vorwarnung zur Unwetterwarnung“ aktiv.

  • Was passiert bei 90-110km/h? Auszug aus der Wikipedia:

    Windstärke 11 (103-117km/h):

    Heftige Böen, schwere Sturmschäden, schwere Schäden an Wäldern (Windbruch), Dächer werden abgedeckt, Autos werden aus der Spur geworfen, dicke Mauern werden beschädigt, Gehen ist unmöglich; sehr selten im Landesinneren

    Windstärke 10 (89-102km/h):

    Bäume werden entwurzelt, Baumstämme brechen, Gartenmöbel werden weggeweht, größere Schäden an Häusern; selten im Landesinneren

  • Stand Dienstag 07:00 Uhr: Für Lagen ober 400m sind die Unwetterwarnungen bereits aktiv. Die heftigsten Böen wird es wahrscheinlich etwas südlich von uns geben. Der Feldberg hat bereits 148km/h Böen. Takt 9°C, Regen
  • Stand Dienstag 12:00 Uhr: Die Unwetterwarnung ist aktiv. Böen bis jetzt: Weinbiet:140km/h, Mannheim: 72km/h, Michelstadt: 90km/h, Feldberg: 166km/h, Takt 6°C, Regen
  • Stand Dienstag 20:00 Uhr: Sturmwarnung ist noch aktiv. Jetzt wieder mehr Wind. Sollte aber bald nachlassen. Takt 4.5°C