Archive for August, 2010

Tornado bei Sinsheim

Dienstag, August 31st, 2010

Eine Meldung vom Mamo:

Sinsheim. Ein Tornado ist am Montagabend über Felder in der Nähe von Sinsheim im Rhein-Neckar-Kreis gefegt. Menschen seien nicht verletzt worden, teilte die Polizei in Heidelberg mit. Zahlreiche Bäume stürzten um. Auf einer Fläche in der Größe von etwa zwei Fußballfeldern drückte der Sturm Wein und Mais um. Zwei Verkehrszeichen wurden aus ihrer Verankerung gerissen und durch die Luft gewirbelt. Die Höhe des Schadens war zunächst unklar. Der Ort selbst wurde den Polizeiangaben zufolge verschont. dpa

Erste Bilder:
www.stimme.de

Meldung vom SWR:

Wirbelwind sorgt für Zerstörungen
Ein Tornado hat gestern Abend großen Schaden angerichtet. Es gab laut Polizei keine Verletzten. Die Windhose war gegen 18 Uhr bei Sinsheim-Weiler entstanden und sorgte nach Polizeiangaben für „reichlichen Wirbel“. Zahlreiche Bürger meldeten sich über Notruf. Zwei Bäume stürzten um und blockierten die Landstraße Richtung Sinsheim. Auf der Kreisstraße Richtung Reihen ragten ebenfalls umgeknickte Bäume in die Fahrbahn. Die Windhose zerstörte auf einer Fläche von zwei Fußballfeldern Weinberge, einen Maisacker und 30 weitere Bäume. Zwei Verkehrszeichen riss der Tornado mitsamt ihrer Betonverankerungen aus dem Boden und wirbelte sie durch die Luft. Die Höhe des Flurschadens kann die Polizei derzeit noch nicht beziffern.

Der Sommer geht mit großem Spektakel

Donnerstag, August 26th, 2010

Heute nochmal knapp ein heißer Tag mit 30°C, dann eine tropische Nacht mit Gewitter, viel Regen, viel Wind und das bis Samstag. Danach KÜHL.

Wie es genau ablaufen wird ist immer noch nicht vorherzusagen.
Auf jeden Fall kommt erst Cathleen gefolgt von Doreen. In der Mitte Deutschlands gibt es bis Samstag weit über 50mm Regen.

  • Update 20:00 Uhr: Bei 28°C war Schluss, die Wolken kamen zu früh. Erste Gewitter sind unterwegs. Im Norden von NRW bereits jetzt zwischen 50 und 100mm Regen.
  • Freitag 01:00 Uhr: Heftiges Gewitter, 25mm in gut 20Minuten.
  • Freitag 07:00 Uhr: Das Gewitter brachte laut SWR bis zu 60mm innerhalb einer Stunde in unserer Region, mit Sturmböen. Im Norden von NRW bereits 150mm Regen. Tropische Nacht gab es nicht, durch das Gewitter sank die Temperatur für ein paar Stunden auf 19°C. Um 06:00 Uhr schon wieder über 20°C.
  • Freitag 20:00 Uhr: Die Niederschlagsmengen der letzten Nacht lagen rund um Mannheim bei 15-25mm, allerdings in kürzester Zeit. Laut Meldungen gab es in Mannheim 80 volle Keller, leider () war auch das Finanzamt heute geschlossen. Die 60l/m² gab es angeblich in Heidelberg nur wo? Dort und in im Neckar-Odenwald-Kreis gab es auch zahlreiche umgestürzte Bäume. Die Temperatur sinkt jetzt. Gut zu sehen vor allem am Taupunkt!

Bilder und Animationen zum Gewitter um 0:40

Gewitter

Film von 0:15 bis 01:15
Regenraten-Animation
Reflektivität-Animation
Radiale Dopplergeschwindigkeit-Animation
Bilder von Frank aus Eppelheim

http://www4.wetterspiegel.de/stormchaser/wbb3_new/index.php?page=Thread&threadID=11816

Bilder und Animationen zum Gewitter um 19:00 Uhr

Gewitter

Film von 18:30 bis 19:30

Heißer und trockener Juli

Donnerstag, August 5th, 2010

Der Juli viel zu warm mit einer durchschnittlichen Temperatur von 22.4°C (+2.9°K) und mit nur 39mm Regen auch viel zu trocken. Bis zum 21. Juli war es extrem warm und fast ohne Regen, nur durch die „normalen“ Temperaturen zum Monatsende sind die Mittelwerte tiefer und es war nur der zweitwärmste Juli seit 2001. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen +10.5°C und +36.6°C. Es gab 20 Sommertage, 13 heiße Tage mit mehr als 30°C und auch 5 tropische Nächte.

Treffer, rund 20mm

Montag, August 2nd, 2010

Es geht noch. Zur Abwechslung trifft ein Gewitter auch mal Seckenheim. Rund 20mm, Niederschlagsraten bis zu 140mm/h.