Archive for März, 2012

Mandelblütenfest in Gimmeldingen

Mittwoch, März 21st, 2012

Das Festkomitee hat entschieden und nun ist es soweit:
Am nächsten Wochenende (Samstag 24. und Sonntag 25. März) wird in Gimmeldingen das Mandelblütenfest 2012 gefeiert.
(http://gimmeldingen.de)

Auch in Mannheim Seckenheim blühen die Mandeln, Narzissen und Forsythien. Die Zierkirschen im Schlosspark in Schwetzingen brauchen noch ein paar Tage.

Wir wollen 20°C. Ok, 22°C!

Freitag, März 16th, 2012

Gestern gab es rund 17°C als Tmax, heute am Freitag sollten die 20°C geknackt werden.

  • Update: 07:00 Uhr:
    Mannheim-Coleman meldet -3°C und mich würde es nicht wundern wenn dort heute die 25°C erreicht werden. Gleichzeitig meldet der DWD rund 0°C, bei uns +2°C und auf dem Königstuhl gibt es +12°C.
  • Tmax 22°C, auch die umliegenden Hügel wie Weinbiet, Königstuhl, Melibokus kamen auf rund 20°C.

Der Frühling kommt und die Grünlandtemeratursumme ist auf 200

Sonntag, März 11th, 2012

Endlich kommt der Frühling mit Temperaturen zwischen 5 und fast 20°C.
Auch die Grünlandtemperatursumme hat heute am 11.03.2012 die 200 überschritten. Wobei der Wert in diesem Jahr nicht passt, denn durch den strengen Frost Anfang Februar hinkt die Natur der Grünlandtemperatursumme etwas hinterher.
GLTS

Rückblick: Milder Winter

Sonntag, März 4th, 2012

Der Winter 2011/2012 war mit einer durchschnittlichen Temperatur von +3.3°C zu warm (+1.3°K) und mit 178mm gab es zu viel Niederschlag. Wobei nur der Dezember zu feucht war, danach wurde es trockener. Es gab ein paar Tage mit Schnee, maximal rund 5cm und nur Anfang Februar war es richtig kalt. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen -13.7°C im Februar und +14.2°C im Dezember.

Rückblick: Kalter Februar

Sonntag, März 4th, 2012

Der Februar war mit einer durchschnittlichen Temperatur von -0.3°C viel zu kalt (-2.8°K) und zu trocken aber mit viel Sonne. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen -13.7°C und +13.8°C. Die erste Hälfte war extrem kalt mit Dauerfrost und Eis auf Seen und Neckar (ca.10°K zu kalt). Die zweite Häfte war viel milder konnte aber nicht mehr alles aufholen.
Es gab 12 Tage mit Dauerfrost, an 17 Tagen lag die tiefste Temperatur unter 0°C. Dazu auch ein paar mal etwas Schnee bis zu 2cm.

Werte von Anfang Februar

Samstag, März 3rd, 2012

Die ersten 14 Tage vom Februar 2012 waren im Vergleich zu den letzten Jahren (Jahrzehnten) extrem kalt.

Die Tabelle mit den Werten unserer Station:

Wetterwerte Anfang Februar Mannheim Seckenheim

Die Tabelle mit den Werten vom DWD in Mannheim:

Wetterwerte Anfang Februar Mannheim DWD

Unsere kältesten Februartage (ab 2001)

Kälteste Februartage unserer Station (ab 2001)
Der Februar 2012 schlägt voll zu.

Die kältesten Februartage vom DWD in Mannheim (ab ca. 1950)

Kälteste Februartage unserer Station (ab 2001)
Nur ein Tag schafft es die Reihe der kalten Februartage von 1956 und 1954.