Es bleibt viel zu kalt

Ein Wetter wie im Januar. Schneeschauer, Wind, Tmin bis zu -5.5°C. Zum Glück hat die Sonne mittlwerweile genug Kraft um die Tageshöchstwerte auf ca. 5°C zu bringen. Es wird nun langsam, viel zu langsam etwas wärmer.

Der März ist zur Zeit um -4.5°K zu kalt, dafür haben wir die normale Niederschlagsmenge bereits erreicht!

 

 

 

Comments are closed.