Kalter Start in den Sommer

Der 1.Juni 2006 war mit einer maximalen Temperatur von 13.4°C der kälteste seit Aufzeichnungsbeginn (2001). Auch die durchschnittliche Temperatur von 10.4°C ist ein neuer negativ Rekord für Juni und war damit um ca. 8°K, im Vergleich zu den letzten Jahren um über 10°K zu kalt!

Aber es wird jetzt langsam wärmer. Ab 8 Juni gibt es wieder richtige Sommertage! Laut Prognosen geht es danach weit über 30°C hoch. Ist aber noch viel zu unsicher.

 

 

 

 

Comments are closed.