Der Mai war zu warm und etwas zu feucht.

Der Mai war (kaum zu glauben aber doch) zu warm und etwas zu feucht. Trockenes Wetter mit einigen Sommertagen gab es vor allem am Anfang, gegen Ende war es viel zu kalt und zu feucht.
Mehr Daten gibt es wie immer im Monatsbericht vom Mai.

Comments are closed.