Rückblick: Der September war zu warm und trocken

Der September war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 17.6°C zu warm (+2.3°K) im Vergleich zur international gültigen Referenzperiode 1961 bis 1990 (der DWD schlägt zurück ..) zu trocken und nach feuchtwarmen Start sonnig und trocken. Die Temperaturen lagen zwischen 8.7°C und +30.2°C.

Es gab 10(!) Sommertage mit Temperaturen über 25°C, einen heißen Tag und nochmal eine Tropennacht. Mit 32 l/m² Regen war es zu trocken, dadurch auch viel Sonne mit rund 225 Stunden.

Mehr Daten wie immer im

Comments are closed.