Rückblick: Milder Winter

Der Winter 2011/2012 war mit einer durchschnittlichen Temperatur von +3.3°C zu warm (+1.3°K) und mit 178mm gab es zu viel Niederschlag. Wobei nur der Dezember zu feucht war, danach wurde es trockener. Es gab ein paar Tage mit Schnee, maximal rund 5cm und nur Anfang Februar war es richtig kalt. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen -13.7°C im Februar und +14.2°C im Dezember.

Comments are closed.