Rückblick: 2012 war zu warm und zu trocken

Das Jahr 2012 war wieder zu warm mit 11.7°C (+1.55K) und zu trocken. Die Temperaturen lagen zwischen -13.7°C und 37.3°C. Mit 592mm Niederschlag gab es rund 12% zu wenig. Extrem trocken waren diesmal Februar, März und April. Der Februar war sehr kalt mit Eis auf Seen und Neckar, der August sehr warm.
Mehr Daten im Jahresbericht 2012, Klima 2012
Die Jahre ab 2001 im Vergleich gibt es hier:2001-2012

Comments are closed.