Rückblick: Warmer Sommer 2013

Der Sommer 2013 war mit 20.5°C zu warm (+2.0 K) und mit 171mm zu trocken (80%). Es gab 18 heiße Tage, 55 Sommertage und 11 (!!) Tropennächte. Nach müdem Beginn wurde es noch ein richtig schöner Sommer. Als Vergleich dient aber immer noch die Periode von 1961 bis 1990 und da war es einfach noch kälter. In allen drei Monaten gab es Temperaturen über 36°C. Eine minimale Temperatur von unter 10°C gab es nur an zwei Tagen und nur an 11 Tagen wurde es nicht wärmer als 20°C.

Comments are closed.