Der Februar war wieder mal zu warm

Der Februar war mit einer durchschnittlichen Temperatur von +5.0°C zu warm (+2.5°K). Damit aber trotzdem kälter als der Janaur. Mit 46.5mm gab es etwas zu viel Niederschlag der allerdings nur am Monatsanfang und Ende gefallen ist. Alles als Regen. Die Temperaturen lagen zwischen -6°C und +18°C, kein Tag mit Dauerfrost. Gegen Ende des Monats lag die Grünlandtemperatursumme bei 190 Grad. Narzissen und Forsythien starteten mit der Blüte.

Comments are closed.