Der Schnee gibt auf

+4°C, leichter Regen und bald auch noch Wind sind zu viel die noch vorhandenen „Schneemassen“. Es liegen noch bis zu 3cm. Gut gekühlt von unten.
Den nächsten Frost gibt es am Mittwoch. Aber nur kurz.
18.01.2008: Nur noch ein paar Reste. Immerhin lag von 04.01 bis 17.01 eine fast geschlossenen Schneedecke. Oder wie es die Station in Mannheim laut SYNOP beschreibt: „Zustand des Erdbodens mit Schnee/Eis: loser, trockener Schnee, mehr als die Hälfte, aber den Boden nicht vollständig bedeckend“. Diese Aussage gilt für fast alle dieser 15 Tage mit Schnee.
19.01.2008: Nochmal Glatteis mit vielen Unfällen (Bes. Vorderpfalz). Danach bis zu +9°C.

Comments are closed.