Der Februar war viel zu nass

Der Februar war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 2.4°C fast genau auf den langjärigen Mittelwert (-0.1°K). Die Temperaturen lagen zwischen -6°C und +12°C. Immer wieder gab es Schnee und Regen. Im Odenwald bis zu 50cm. Erst am letzten Tag gab es einmal über 10°C.Es gab keine Tage mit Dauerfrost aber 12 Tage mit mehr oder weniger geschlossener Schneedecke. Mit 68mm Niederschlag gab es fast doppelt so viel Niederschlag wie normal.
Mehr Daten im

Comments are closed.