Rückblick: Milder und feuchter November

Der November war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 6.7°C zu warm (+1.5°C) und mit 77 mm Niederschlag (148 %) zu feucht. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen -0.5°C und +15.8°C.

Der November startete sonnig und warm, wurde dann aber trüb und kälter. Am 12.11 gab es etwas Schnee bis fast in die Rheinebene. Für Schneeregen hat es aber auch hier gereicht. Danach leichter Frost, wieder sehr mild und gegen Ende des Monats viel Regen und deutlich kälter.

Die Wettertage in der Übersicht: 21 Tage einer maximalen Temperatur unter 10°C, zwei Tage mit einer Temperatur unter 0°C

Mehr Daten im Monatsbericht vom November.

Comments are closed.