Rückblick: Normaler März

Der März war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 5.8°C normal (-0.1°C) temperiert, gefühlt aber zu kalt. Mit 51 mm Niederschlag, Regen und Schnee, war es etwas zu feucht (113 %). Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen -5.9°C und +15.8°C.

Nach dem Dauerfost in den letzten Februartagen blieb es kalt mit Schneefall am 02.03. Danach wurde es wärmer, aber schon um den 17.03. wieder kalt mit Frost und weiteren Schneefall. Zum Monatsende dann wieder etwas wärmer.

Die Wettertage in der Übersicht: 0 Tage mit Dauerfrost, 11 Tage mit mit einer Temperatur unter 0°C und an 11 Tagen lag die maximale Temperatur unter 10°C.

Mehr Daten im Monatsbericht vom März.

Comments are closed.