Rückblick: Sehr warmer und trockener Mai

Der Mai war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 18.1°C viel zu warm (+3.7°C) und war damit fast der wärmste Mai seit unseren Aufzeichnungen. Nur der Mai 2008 war 0.3°C wärmer. Mit nur 40 mm Niederschlag war es aber viel zu trocken (53 %) und die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen 4.1°C und +31.4°C. Es gab auch viel Sonnenschein mit über 237 Stunden (112 %).

Der gesamte Mai war warm, trocken und sonnig, nur um die Monatsmitte herum auch ein wenig Niederschlag.

Die Wettertage in der Übersicht: An 0 Tagen lag die maximale Temperatur unter 10°C, 16 Sommertage mit über 25°C und 2 heiße Tage mit über 30°C.

Mehr Daten im Monatsbericht vom Mai.

Comments are closed.