Rückblick: Milder und trockener Februar

Der Februar war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 5.8°C viel zu warm (+3.3°C) und mit 12 mm Niederschlag (30 %) viel zu trocken. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen -2.2°C und +19.4°C.

In der zweiten Monatshälfte waren die Tage sehr mild, aber die Nächte blieben kalt und es gab es immer wieder leichten Frost. Ansonsten gab es keinen Schnee mehr, kaum Regen und viel Sonnenschein.

Einen neuen Stationsrekord gab es auch: Mit 11.6°C war der Mittelwert der Tageshöchstwerte im Februar so hoch wie noch nie.

Die Wettertage in der Übersicht: Kein Tag mit Dauerfrost, an 12 Tagen lag die die Temperatur unter 0°C und an 10 Tagen lag die maximale Temperatur unter 10°C.

Mehr Daten im Monatsbericht vom Februar.

Leave a Reply