Der Oktober war zu warm, zu kalt und zu feucht

Der Oktober war mit 10.6°C normal (+0.2°C) und doch einer der kältesten ab 2001. Es gab fast 60 mm Niederschlag (20% zu viel) und damit zum Ende des Monats wieder frisches Grün. Der Monatsanfag war viel zu warm, die Mitte viel zu kalt (mit Frost am 19.10.2009) und erst gegen Ende gab es normale Werte. Die Temperaturen lagen zwischen -1.1°C und +25.8°C und es gab nochmal einen Sommertag.
Mehr Daten im

Comments are closed.