Rückblick: April, April

Der April war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 12°C zu warm (+2.1°C) und mit nur 37 mm Niederschlag (70%) viel zu trocken. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen 0.8°C und +27.1°C.

Es ging kühl los mit etwas Regen, am 14.04 war es noch kälter mit Schnee im Odenwald. Ab 15. April wurde es aber deutlich wärmer mit in Summe 6 (sechs) Sommertagen. Gegen Ende wieder kühler mit etwas Regen. Am 24.04 gab es durch eine Böenfront Wind mit bis zu 77 km/h.

Die Wettertage in der Übersicht: 0 Tage mit Dauerfrost, 0 Tag mit mit einer Temperatur unter 0°C, an 3 Tagen lag die maximale Temperatur unter 10°C und 6 Sommertage.

Mehr Daten im Monatsbericht vom April.

Comments are closed.