Rückblick: Der Oktober war warm und feucht

Der Oktober war mit einer durchschnittlichen Temperatur von 13.1°C viel zu warm (+2.7°C) und mit 85 mm (173%) wieder viel zu feucht. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen 1.0°C und +25.7°C.

Der Oktober machte weiter wo der September aufgehört hatte, immer wieder Regen und milde Temperaturen. Erst ab 20. Oktober wurde es trocken und ganz am Ende auch deutlich kühler. Am 12. und 13. Oktober gab es nochmal zwei Sommertage

Die Wettertage in der Übersicht: An 0 Tagen lag die maximale Temperatur unter 10°C, 2 Sommertage mit über 25°C. Mehr Daten im Monatsbericht vom Oktober.

Comments are closed.