Winterlicher Februar

Der Februar war mit einer durchschnittlichen Temperatur von +3°C etwas zu warm (+0.5°K). Besonders die letzten 10 Tage waren mit Nachttemperaturen an die 10°C viel zu mild. Die Temperaturen lagen bei unserer Station zwischen -5.3°C und +16.8°C. Die ersten 20 Tage waren winterlich mit Dauerfrost an 5 Tagen und immer wieder Schneefall mit bis zu 10cm. Mit 43mm Niederschlag war etwas zu feucht (+7%). Am letzten Tag gab es nicht nur sehr milde 16.8°C sondern auch noch Windböen mit bis zu 66km/h (DWD und MM mit bis zu 103km/h).

    Der Winter (Dez-Feb) war mit 1.8°C rund 1°K kälter als im Durchschnitt der Jahre ab 2001. Die Anzahl der Tage mit Schneefall und Schneedecke war aber ungewöhnlich hoch.

Comments are closed.